Institut für Internationales Privatrecht und Verfahrensrecht

Oberassistenz

Melanie Huber-Lehmann, Dr. iur. und Rechtsanwältin

Oberassistentin

Departement für Privatrecht

Telefon
+41 31 684 37 16
E-Mail
Melanie.Huber-Lehmann@civpro.unibe.ch
Büro
D228
Postadresse
Institut für Internationales Privatrecht
und Verfahrensrecht
Schanzeneckstrasse 1
Postfach 3444
3001 Bern

Curriculum Vitae

 

Ausbildung

2018                        Dr. iur., Universität Fribourg 
                                (summa cum laude, ausgezeichnet
                                mit dem Prof. Walther Hug-Preis)
2013                        Anwaltspatent des Kantons Zürich
2009                        MLaw, Universität Fribourg
                                (Summa cum laude)
2006 – 2007            Università degli Studi di Perugia (It)

 

Berufliche Tätigkeit

2019 - heute            Oberassistentin und Habilitandin am CIVPRO 
                                 (Prof. Alexander R. Markus)
2016 - 2018             Wissenschaftliche Assistentin am CIVPRO
                                 (Prof. Alexander R. Markus)
2013 – 2016             Rechtsanwältin bei Wartmann Merker
                                 Rechtsanwälte, Zürich
2012                         Substitutin bei Wartmann Merker
                                 Rechtsanwälte, Zürich
2011                         Auditorat am Bezirksgericht Hinwil
2009 – 2010             Substitutin bei Wartmann Merker
                                 Rechtsanwälte, Zürich
2008 – 2009             Unterassistenz am Lehrstuhl für Staats- 
                                 und Verwaltungsrecht, Universität Fribourg,
                                 Prof. Dr. Bernhard Waldmann

Bemerkungen zu BGer 4A_529/2020 vom 22. Dezember 2020, zu BGer 4A_351/2020 vom 13. Oktober 2020, zu BGer 5A_434/2020 vom 17. November 2020, ZZZ 53/2021, S. 416, 422, 426 f.

Bemerkungen zu BGer 4A_19/2020 vom 19. August 2020, zu BGer 4A_502/2019 vom 15. Juni 2020, zu BGer 4A_180/2020 vom 6. Juli 2020, zu BGer 4A_83/2020 vom 16. Juli 2020, ZZZ 52/2020, S. 330 f., 337, 346, 352.

Stolpersteine des Rechtsöffnungsverfahrens, in: Florian Eichel/Christoph Hurni/Alexander R. Markus (Hrsg.), Schneller Weg zum Recht, Praktische Herausforderungen ausgewählter Summarverfahren, Bern 2020, S. 27 ff.

Alexander R. Markus / Melanie Huber-Lehmann, Erteilung und Entzug der Vollstreckbarkeit - Zuständigkeit de lege lata und de lege ferenda, AJP/PJA 12/2020, S. 1555 - 1570.

Bemerkungen zu BGer 4A_203/2019 vom 11. Mai 2020, zu BGer 5A_1018/2019 vom 16. Juni 2020, zu BGer 4A_85/2020 vom 20. Mai 2020, zu BGer 5A_366/2019 vom 19. Juni 2020, zu BGer 5A_79/2019 vom 21. November 2019, zu BGer 5A_714/2019 vom 3. Juni 2020, ZZZ 51/2020, S. 270 f., 273 f., 275, 277, 279, 280.

Alexander R. Markus / Melanie Huber-Lehmann, Rechtsprechung zum Lugano-Übereinkommen (2019), SRIEL 2/2020, S. 295 - 334.

Tücken der eventuellen Klagenhäufung, AJP 9/2019, S. 900 ff.

Note zu BGer 4A_442/2017 vom 28. August 2018, SZZP 6/2018, S. 483 f.

Melanie Huber-Lehmann / Zina Conrad, Streitgegenstand und gehäufte Teilklage unter dem Blickwinkel der jünsten bundesgerichtlichen Rechtsprechung, ZZZ 2017/2018, S. 254 ff.

Melanie Huber-Lehmann / Frauke Renz, Haftpflichtprozesse aufgrund von Menschenrechtsverletzungen im Ausland, Prozessuale Hürden der Konzernverantwortungsinitiative, Jusletter 20. August 2018.

Die Streitverkündungsklage nach der Schweizerischen Zivilprozessordnung, Diss. Freiburg, Zürich/St. Gallen 2018.

Erfordernis der Kausalität beim Verbrauchergerichtsstand nach Art. 15 Ziff. 1 lit. c LugÜ, in: Alexander R. Markus/Stephanie Hrubesch-Millauer/Rodrigo Rodriguez (Hrsg.). Zivilprozess und Vollstreckung national und international – Schnittstellen und Vergleiche, Festschrift für Jolanta Kren Kostkiewicz, Bern 2018, S. 133 ff.

Alexander R. Markus / Melanie Huber-Lehmann, Rechtsprechung zum Lugano-Übereinkommen (2017), SRIEL 2018, S. 75 ff.

Alexander R. Markus / Melanie Huber-Lehmann, Zivilprozessuale Grundsätze der Sachverhaltsermittlung – Substantiierung und richterliche Fragepflicht, ZBJV 154 (2018), S. 269 ff.

Alexander R. Markus / Melanie Huber-Lehmann, Note zu BGer 4A_229/2017 vom 7. Dezember 2017, SZZP 2/2018, S. 91 f.

Melanie Lehmann, Neue Haftungsordnung für Revisionsstellen – Aufhebung der Solidarität? GesKR 2017, S. 333 ff.

Melanie Lehmann, Streitverkündungsklage und Prozessökonomie, SZZP 2016, S. 549 ff.

Melanie Lehmann, Die Bezifferung der Streitverkündungsklage, Bemerkungen zum Urteil des Bundesgerichts 4A_375/2015 vom 26. Januar 2016 (zur Publikation vorgesehen), Jusletter 30. Mai 2016.

Stolpersteine des Rechtsöffnungsverfahrens, 11. Schweizerische Tagung für Zivilverfahrensrecht vom 4. September 2020

Panel Civpro-Tagung Der handelsgerichtliche Prozess vom 25. August 2019 zum Thema sachliche Zuständigkeit des Handelsgerichts

Eventualklagen im Zivilprozess, Konferenz der Hochschuldozierenden im Zivilverfahrensrecht vom 24. Mai 2019

Substantiierung und richterliche Fragepflicht, Regionalgericht Bern-Mittelland vom 8. April 2019

  • Seminar "Prozessieren vor erster Instanz" (Stammnr. 447744) HS